Kettenstrick

15 08 2012 DIY

Heute zeige ich Euch ganz super fixe Strickketten aus den schönen, sanften Prints.

Es geht, tatsächlich im wörtlichen Sinne, im und mit Handumdrehen.

Und zwar die ersten beiden Modelle im Vierer-Fingerstricken. Lasst am Anfang den Faden etwas länger und am Ende auch, dann könnt Ihr im Nacken eine Schleife binden.

Für die anderen Beiden habe ich auf einer langen Rundstricknadel etwa 80 bis 100 Maschen angeschlagen, 6 bis 8 Reihen rund rechts gestrickt und locker abgekettet.

Die schöne Rundung ergibt sich ganz von selbst!


Viel Spass damit,

XOXO, Anette