HIER KOMMT EIN GEHEIMNIS

12 02 2012 DIY

Ich schulde ja noch ein kleines Geheimnis, das ich von der Maison&Objet in Paris mitgebracht habe:

KUPFER KOMMT!

Vom Trendscout direkt in mein Ohr geflüstert...

ÄHHHHH...ECHT???...

Ich weiss ja nicht....

Was ich allerdings weiss, ist, dass Basteln mit dieser dünnen Kupferfolie super Spaß macht!

Alles was Du brauchst sind eine Arbeitsunterlage, Schere und ein nicht zu scharfes oder spitzes Werkzeug ( z.B. Stricknadel oder leerer Kugelschreiber) zum Prägen Deiner Ideen.

Ich glaub', das Ganze nennt sich auch Embossing.

Und mit Valentinstag um die Ecke lassen sich schnell noch ein paar 'LOVENOTES' an Deine Liebsten und Dich selbst zaubern...

Das Schreiben in die Folie finde ich ganz klasse! Wenn man erstmal nur ganz leicht vorschreibt, kann man das Stück wenden, und dann nochmal spiegelverkehrt den Schriftzug kräftig nachfahren, so daß die Prägung auf der Vorderseite erhaben erscheint statt eingepresst. Beide Varianten sehen schön aus...

Noch das geliebte Masking Tape auf Rückseite und Ränder geklebt, etwas Draht zum Aufhängen  - e VOILÀ...

Schon ist Kupfer TATSÄCHLICH in mein Haus eingezogen...


Und DU?

Wirst Du dieser Farbe Einlass gewähren???