Melancholischer Mohn

31 03 2014

Die Wettervorhersage für diese Woche liest sich sensationell:

Warm und sonnig um die 20Grad!!!

Aber noch ist hier alles grau, wenn ich aus dem Fenster schau...

Perfekt aber, um Euch meine Mohnfotos zu zeigen, die ich letzte Woche gemacht habe.

Die Blumenmarktfrau hatte mich dabei beobachtet, wie ich total faziniert um diese halbgeöffneten Schönheiten mit ihren so ungewöhnlich gebogenen Stämmen herumgeschlichen bin.

Sie schlug sie in Papier ein und drückte sie mir in die Hand. Sie sagte, dass sie die Mohnblüten eh nicht verkaufen könne, da sie sich nicht weiter öffnen würden.

Was hab ich mich gefreut!!!

Sie machten sich wunderschön in einfachen Glasflaschen auf unserem Esstisch - verspielt und fröhlich anzusehen im Sonnenlicht.

Doch ich hatte auch Lust, Ihrer leicht morbiden und etwas melancholischen Seite mit der Kamera nachzuspüren. Mit weniger Licht und einem Tuch als Hintergrund.

Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten

Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten

Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten

Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten

Poppy moody by lebenslustiger.com, Mohnblüten

Sie haben sich tatsächlich nicht weiter geöffnet - ich habe dann noch versucht, etwas nachzuhelfen, aber so richtig entfaltet haben sie sich nicht.

Mussten sie ja auch nicht - sie waren auch so zauberhaft! 

Happy Monday,

Anette

P.S. Montags ist immer Makromontag bei Steffi von Glasklar&Kunterbunt